Tel 01 - 768 50 80

 
 
 


Links

Links zu Intiativen des ÖHTB

www.korbflechterei.at

Auf Initiative des ÖHTB (Österreichisches Hilfswerk für Taubblinde und hochgradig Hör- und Sehbehinderte) wurde 1999/2000 die „Fachwerk Errichtung und Betreibung von Arbeitsstätten gemeinnützige GmbH" gegründet. Die Korbflechterei in der Mollardgasse im 6. Wiener Gemeindebezirk ist ein Teil dieser „Fachwerk GmbH". Zur Zeit werden in der Korbflechterei/Mollardgasse schwerpunktmäßig seh- und/oder hörbehinderte Menschen beschäftigt. 25 Frauen und Männer sind mit Sesseleinflechtungen oder mit der Produktion von div. Körben beschäftigt. Durch das Bemühen und Engagement unserer MitarbeiterInnen erzielen unsere Produkte eine sehr hohe Qualität.

 

www.sinnesbehindert.at

Wir sind die einzige Beratungsstelle für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen in Österreich und bieten Betroffenen, deren Angehörigen und Betreuungspersonal sowie einschlägigen Organisationen fachkundige Beratungen, Informationen und Vernetzungsmöglichkeiten an.
Die Beratungen und Begleitungen erfolgen nach den individuellen Notwendigkeiten. 

 

www.urlaubfueralle.at

Die Infoplattform Barrierefreier Tourismus ist eine Initiative des ÖHTB und versteht sich als Service- und Informationsstelle für alle Belange des Barrierefreien Tourismus für Alle in Österreich.
Sie ist überparteilich, nicht konfessionell und den Ideen und Zielvorstellungen des Barrierereien Tourismus für Alle verbunden. IBFT versteht sich als verbindendes Element zwischen den Interessen mobilitätsbeeinträchtigter Menschen und den wirtschaftlichen Interessen des Österreichtourismus. 

 

www.oehtb.at

Das ÖHTB wurde 1981 von Eltern taubblinder Kinder gegründet. Einige Jahre später erweiterte es seine Tätigkeitsfelder und wurde als Trägerorganisation aktiv. Heute begleitet das ÖHTB Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen und bietet individuelle Arbeits- und Wohnplätze sowie Freizeitaktivitäten für seine KlientInnen an.Unser Ziel ist es, Vorurteile abzubauen, die aktive Teilnahme der Menschen mit Behinderungen am öffentlichen Leben zu fördern und damit einen Beitrag zur Änderung gesellschaftlicher Rahmenbedingungen zu leisten.

 

Schriftgröße: Kleiner Größer Kontrastauswahl nicht verfügbar English Information
Eine Initiative des Österreichischen Hilfswerks für Taubblinde und hochgradig Hör- und Sehbehinderte (ÖHTB) Kontakt AGB Impressum